Mittwoch, 5. Juli 2017

[CC BY-SA] El tiempo (L. Lagger)

In ihrem Unterrichtsbaustein sieht Lisa Lagger vor, die Schüler/innen mit der am Smartphone installierten WetterApp arbeiten zu lassen. In einem ersten Schritt müssen die Schüler/innen das Wetter einer (spanischen, lateinamerikanischen) Stadt recherchieren und lernen dabei gleichzeitig, mit der WetterApp umzugehen. In einem zweiten Schritt erstellen die Schüler/innen ein Video im Stile eines Wetterberichts aus dem Fernsehen. Die Schüler/innen werden zu Prosumerinnen und Prosumern.

Quelle: Pixabay (CC0)

Sprache: Spanisch (aber in allen Sprachen möglich)

Thema: El tiempo (Wetter)

Niveau: GERS A2

Equipment:
  • Tabelle mit Städten von Spanien und Südamerika (bei anderen Sprachen: an das Land adaptieren)
  • Smartphone: 
    • Wetter-App (die SchülerInnen müssen dafür nichts Spezielles herunterladen. Normalerweise ist auf jedem Smartphone eine Wetter-App vorinstalliert, die sie benutzen können) 
    • Padlet (https://de.padlet.com)
  • Computer und Beamer

Sozialform: Partnerarbeit

Dauer: 2 Schulstunden: eine zum Erstellen der Berichte und Videos; eine zum Ansehen (inkl. Feedback)

Lernziele: über das Wetter berichten – die SchülerInnen wiederholen den Wortschatz zum Thema Wetter und erstellen einen Wetterbericht.

Fertigkeiten: Schreiben, Sprechen (monologisch)

Baustein zum Download

Verwendete Apps:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen