Mittwoch, 19. Juli 2017

[CC BY-SA] La vida sana (N. Reibenschuh)

Nina Reibenschuh hat ihren ersten Unterrichtsbaustein rund um das Thema Gesunde Ernährung aufgebaut. Die Schüler/innen lernen nicht nur das notwendige Vokabular kennen, sondern auch die Lebensmittelpyramide und allgemeine Informationen zur Ernährung.

Quelle: Pixabay (CC0)

Rahmenbedingungen

Die geplante Unterrichtseinheit lässt sich am besten mit SchülerInnen im zweiten oder dritten Lernjahr Spanisch durchführen. Das erforderliche Sprachniveau ist A2.

Thema der Unterrichtseinheit

Das Thema der Unterrichtseinheit ist „La vida sana“ (Gesundes Leben). Die SchülerInnen werden ihr Vokabular zu verschiedenen Lebensmitteln wiederholen und erweitern, die Lebensmittelpyramide kennenlernen sowie einen Dialog in spanischer Sprache zum Thema aufnehmen und auf diese Art und Weise sowohl mündliche Sprachfertigkeiten als auch Aussprache trainieren.

Wie kommt das Smartphone zum Einsatz?

Das Smartphone kommt in dieser Unterrichtseinheit in Form eines Quiz (basierend auf einem Video) und einer Sprachaufnahme zum Einsatz. Die SchülerInnnen gelangen mittels eines QR-Codes (auf dem Arbeitsblatt) zu einem von mir erstellten Quiz auf learningapps.org, das ihnen hilft, ihr Wissen zu überprüfen. Außerdem benötigen sie die Sprachaufnahme-Funktion ihres Smartphones, denn sie sollen in Kleingruppen einen Dialog in max. 3 Min aufnehmen.

Unterrichtsbaustein zum Download

Verwendete Anwendung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen