Samstag, 8. Juli 2017

[CC BY-SA] Tourisme en France, géographie, activités de loisirs: parler des régions (H. Sommer)

In ihrem zweiten Baustein knüpft Hannah Sommer an den ersten Baustein an, der als Basis für den vorliegenden dient. Die Schüler/innen sollen einen AnswerGarden mit relevanten Vokabeln befüllen. Diese gemeinsame Übung wird im Plenum nachbesprochen und analysiert.

Quelle: Pixabay (CC0)
Klasse: 2.-3. Lernjahr

Kompetenzniveau: A2-B1

Thema: Tourisme en France, géographie, activités de loisirs

Lernziele:
  • parler des activités de loisirs
  • parler du tourisme
  • savoir situer les régions en France (Alsace - Strasbourg, Mulhouse etc., Côte d’Azur - Nice, Grasse etc...)
Verwendete App: AnswerGarden

Rahmenbedingungen:

Die SchülerInnen sollten ein Smartphone mit einer funktionierenden Internetverbindung bei sich haben. Sie können auch in Kleingruppen zusammenarbeiten, sodass nur ein Smartphone pro Gruppe vorhanden sein muss.

Vorkenntnisse:

Diese Übung wird am besten zu Beginn der Stunde durchgeführt. Idealerweise wurden in der Stunde zuvor die zwei Videos über die Region Alsace und die Côte d’Azur ausführlich besprochen. Die Übung kann natürlich variiert werden, sodass eine andere Region oder anderes Vokabular im Mittelpunkt steht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen